Wie Du zwei Call-To-Action Buttons auf Deiner Facebook-Seite nutzt!

Hast Du auch schon einmal festgestellt, dass auf manchen Facebook Seiten zwei Call-To-Aktion Buttons vorhanden sind und bei anderen nur ein Nachrichten Button?

Wie kommt das?

Ganz einfach, sobald Du eine Facebook Seite erstellst, ist die Standardeinstellung der Nachrichten Button. Klickt ein Fan auf diesen Button, öffnet sich Facebook Messenger Fenster und Dein Fan kann ganz bequem sein Anliegen verfassen.

Möchtest Du es Deinen Fans besonders einfach machen mit Dir Kontakt aufzunehmen, oder das sie sich für Deine Facebook-Gruppe registrieren, sie auf ein besonderes Angebot hinweisen oder sie vielleicht auch direkt in Deinen Mitgliederbereich weiterleiten, dann empfehle ich Dir einen zweiten Button einzubauen.

Baue Deinen zweiten Call-To-Action Button auf Deiner Fanpage ein

Das ist ganz einfach. Klicke dazu auf Deiner Fanpage einfach auf den Nachrichten Button und wähle den Button aus, der am besten zu Deinem Anliegen passt. Richte ihn mit den entsprechenden Angaben (Telefonnummer, Informationen oder Webadresse) ein und schon ist alles erledigt.

Du siehst jetzt nur noch den einen Call-To-Action Button in Blau auf Deiner Fanpage, das ist vollkommen normal. Um zu sehen, wie Deine Besucher Deine Seite sehen, klicke auf die drei Punkte und wechsle auf „Als Seitenbesucher anzeigen“. Nun siehst Du, dass Du zwei Call-To-Action-Buttons auf Deiner Seite zur Auswahl hast. Wobei der Nachrichtenbutton nun hell ist und auf der rechten Seite steht. Diesen kannst Du auch aktuell nicht verschieben.

Wie Du Dein Angebot noch mehr hervorheben kannst

Um zusätzlich noch mehr auf Deinen Button hinzuweisen, kannst Du Dein Titelbild mit einem Pfeil oder einem besonderen Element ausstatten, dass zusätzlich auf Dein Angebot hinweist. Schon hast Du zwei perfekt integrierte Call-To-Action-Buttons. Wir wünschen viel Spaß beim Präsentieren Deiner Gruppe, Angebote oder Deines Unternehmens.

Wenn Du gern immer mal wieder Tipps und Tricks für Dein Marketing oder zum Thema effektives Arbeiten haben möchtest, dann klicke einfach hier und hinterlasse ein „Gefällt mir“ oder trage Dich direkt in unseren Newsletter ein. 

Was Du tun kannst, wenn es nicht klappt

Solltest Du nur einen Button als Seitenbesucher sehen, dann wechseln wieder zurück auf Deine Admin Ansicht, klicke auf Einstellungen, wähle im nächsten Schritt Messenger-Plattform aus und dann unter der Messenger-Plattform den Bereich „Entdecken-Einstellungen“. Wechsel in diesen Bereich und prüfe ob unter der „Entdecken“- Einstellungen der Punkt Sichtbarkeit in Entdecken auf ein steht. Wenn nicht stelle ihn auf „Ein“ und Du solltest Deine beiden Call-To-Actions-Buttons jetzt als Seitenbesucher sehen können.